Job-Liste

Blue Moon

Nachtclub in New York City.
Das Blue Velvet ist primär ein Club für Werwölfe, aber alle sind willkommen die sich an die Regeln des Hauses halten können.
Inhaberin ist Tiamat Silver.

Gesucht werden...
...Barkeeper, DJ, Security und die stellvertetende Geschäftsführer(in) aka „das Mädchen für alles“.
Hier geht’s zum GESUCH.

Bereits dabei:
Tiamat Silver (Inhaberin)
Seth Oliver (Barkeeper)



Moonlight Hotel & Casino

Was das Moonlight ist, spricht für sich und es befindet sich natürlich in Las Vegas.
Inhaber(in) ist Tiamat Silver.

Gesucht werden ...
...alle möglichen Angestellten des Casinos und an der Bar. Unter anderem Geschäftsführer, Croupier, Kellner, Barkeeper, Security usw…

Bereits dabei:
Tiamat Silver (Inhaber)



Die Söldner und Kopfgeldjäger-Vermittlungsagentur

Agenturvermittlerin und „Agent“ für div. Jobs: Tiamat Silver.

Charaktere aus DIESEM und DIESEM Gesuch würden hierher passen.

In ihrer Kartei aufgenommene Söldner/Kopfgeldjäger:
Kitanna O‘ Fallon (Banshee/Söldner)
Mikahil Corwin (Phantom/Black Dragon-Söldnergruppe)
Nicholas Corwin (Phantom/Black Dragon-Söldnergruppe)
Maximilian Shaw aka Maxim (Phantom/Black Dragon-Söldnergruppe)
"Vaysh" aka Malea Reyes, offiziell "Mensch" (Sharur/Söldner)



Das Kunstatelier „Fringe Tree“

Das Kunstatelier „Fringe Tree“ ist seßhaft in New York + London.
Geschäftsführerinnen und Gründerinnen sind Mira Cornovier und Miriam Williams.
Neben dem Atelier führen sie auch einen Kunsthandel mit gehobener Kundschaft.
Gesucht werden Aushilfen für den Papierkram und die Organisation generell, Kunststudenten und „Kunstjäger“ im Außendienst.

Bereits dabei:
Mira Cornovier (Leitet das Atelier in New York)
Melanie Hale (Aushilfe in New York)
Amber Retcliffe (Kunsthändlerin, Malerin)
Cerys Retcliffe (Kunstjägerin)

Das „Witchhunt“ - Pub & Bar
Pub & Bar in Irland, Dublin.
Das Witchhunt wurde von Kitanna, Sonja und Niamh gegründet und wird von ihnen auch weiterhin betrieben. Das Witchhunt ist sozusagen ein heißer Treffpunkt für Söldner und Jäger der Übernatürlichen Art. Natürlich kommen hier aber auch ganz normale Leute rein, zum Trinken und Essen. Gesucht werden hier Aushilfskräfte und ein Koch/eine Köchin.
Hier geht’s zum [GESUCH].

Bereits dabei:
Niamh O’Byrne (Besitzerin, Barkeeper & Buchhalterin)
Kitanna O’Fallon (Besitzerin, Barkeeper & Kellnerin)
Sonja Lynch (Besitzerin, Barkeeper & Kellnerin)



Das "Imaginarium"
Das "Imaginarium" ist das Modelable & Modeatelier der berühmten Designerin Ivie Summer. Zu gleich auch das Heim ihres Zirkels & Veranstaltungsort für ihre Modenschau. Dieses befindet sich in England, genauer in Oxford City. Hier leben auch Angestellte und Zirkel-Angehörige. Sie sind ein friedlicher Zirkel, die nicht die Absicht haben sich mit anderen anzulegen. Lässt man sie in Ruhe, lassen einen auch in Ruhe. Für die Welt der Menschen ist das Imaginarium nichts anderes als das Modelable von Ivie Summers. Für die Welt der Übernatürlichen aber sehr viel mehr. In ihrem Atelier in Oxford/Engalnd wird auch magischer Schmuck und Kleidung hergestellt. Das jedoch immer nur im Rahmen der weißen Magie und natürlich gegen entsprechendes Geld.

Hier geht’s zum [GESUCH].

Bereits dabei:
Arcana "Faye" LaFayette (Wächterpflanzen/Schmuckschmiedin)



Das "Lawless" - Fightclub & Bar
In England, London.
Besitzer ist der Vampir Riccard alias „Ric“. Gesucht werden Kämpfer, Barkeeper, Kellner.
Hier geht’s zum [GESUCH].

Bereits dabei:
Benjamin Warden (Buchmacher/Buchhalter/Crewarzt)
Nova (Kämpfer)
Gabriela Fontaine (Assistentin der Geschäftsleitung)