Das "Witchhunt"

Antworten
Nachricht
Autor
Sorcery
STORYTELLER

Das "Witchhunt"

#1 Beitrag von Sorcery » 29. Okt 2017, 00:20

Was passiert wenn man eine (No)kitsune, eine Banshee und eine Sharur eine Bar führen lässt? Nebenbei noch einen nicht unbegründeten Hass auf dunkle Hexen haben und sich Nebenberuflich als Kopfgeldjäger und Söldner anbieten?


Richtig! Es lockt mehr Gemüter wie diese an! Denn da ist noch einen talentierten Hacker, ein Dieb ohne Gleichen mit Komplizin und ein Allroundtalent das alles wieder heil bekommt. Ob sie nun Ersatzfamilie, Freunde, oder eine Seuchesind sei mal dahin gestellt. Jeder ist für jeden etwas anderes. Faktisch sind sie keine fix aneinander hängende Gruppe, sondern viel mehr: Eine kleine, bunt zusammen gewürfelte Truppe von Freunden. Eine Clique wenn man so möchte. Sie schlagen sich gemeinsam oder mal getrennt, mal alle zusammen oder untereinander gemischt durch das Leben. Jeder von ihnen hat so seine Schwächen und Stärken und vor allem seine eigene Geschichte. Dennoch würden sie wenn es hart auf hart kommt für den anderen einstehen, zusammen kommen und Ärsche retten ;D

Aber beginnen wir von Anfang an.

Bereits bestzt sind Kitanna, Spitzname "Schreihals" oder einfach nur "Red". Eine Banshee und mit Leib und Seele Kopfgeldjägerin. Etwas zu direkt für sanfte Gemüter und auch nicht gerade ein liebes Kind gegenüber Fremden, aber ihr Herz schlägt am rechten Fleck. Man muss nur laaaaaaaang genug hinsehen um das zu erkennen. Dann wäre da ihre Cousine Niamh. Eine Kitsune die hart an der Grenze zur Dunkelheit wandert und nur noch durch ihre Ersatzfamilie davon abgehalten wird dem völlig zu erliegen. Die dritte und letzte im Bude wäre dann Sonja. Eine Sharur auf der Suche nach ihrer anderen Hälte, ihrem Zwillingsbruder der ihr in diesem Leben abhanden gekommen ist. Diese drei Damen sind die Besitzerinen des irisch Pubs "Witchhunt" was gleichzeitig so etwas wie der Treffpunkt für Jäger dieser Art darstellt. Alle drei Damen werden bespielt und suchen nach ihren Freunden:


DER TEDDY(BÄR)
TED • 26 Jahre alt • Der Mann fürs "Grobe"

Das selbe Schicksal das die Mädels und ihren Familien widerfahren ist, ereilte auch Ted und seinem kleinen Wolf-Clan. Denn sein Clan und die Familie rund um die drei Mädels (Kit, Sonja und Niamh) waren schon ewig miteinander befreundet als Nachbarn. Ted´s Clan eilte in jener Nacht zur Hilfe, als die Hexen Invasionsartig zuschlugen. Doch leider kamen sie zu spät, denn als sie eintrafen war der Kampf bereits verloren gewesen. Zur Strafe für deren "Hilfe" löschten die verblieben (geflohenen) Hexen auch Ted´s Clan aus. Ted überlebte nur per Zufall, denn er befand sich zum Zeitpunkt des Angriffs auf der Suche nach den drei Mädchen (da deren Leichen nie gefunden wurden) Er sollte die Mädels auch finden, doch leider kam er zu spät um der eigenen Familie beizustehen. Seit dem sind die drei Mädels und Ted (den sie liebevoll "Ted" aka "Teddybär" nennen) ein Team und eine Familie. Sein richtiger Name ist natürlich freigestellt. Er sollte nur sicher ein Werwolf sein. Was Ted sonst auszeichnet? Erschlagend direkt ist nur eine seiner heraus stechenden Eigenschaften. Alles andere ist dem Spieler frei überlassen...

AVATAR:
Ist relativ frei gestellt. Veto by den drei Mädels natürlich



DAS GENIE
Healy • Phönix • 21 Jahre alt



Bild
Mit "Healy" kommt ein kleines Genie dazu. Sie ist hochintelligent und versteht sich bestens auf Heilung und Reparaturen. Es gibt eigentlich kaum etwas das sie nicht wieder "hinbekommt" und darum - wohl auch wegen ihrem süßen Aussehen, das über ihre wahre Natur hinweg täuscht - der Rufname "Healy". Ihr echter Name ist freigestellt. Healy kommt ursprünglich aus gutem Haus, fand sich aber aus guten Gründen nie zurecht dort und haute Schluss endlich ab, um sich ihren eigenen Weg zu gehen. Sie ist wunderschön und sehr lieblich anzusehen, doch wer glaubt das sie ein zartes Blümchen ist, der täuscht sich gewaltig. Sie ist gegenüber ihren Freund schon sehr liebenswürdig, doch wehe einer kommt ihr Krum, dann knallts und zwar mit der Wucht einer Bombe.
Wie genau sie zum "Team" kam ist dem Spieler selbst überlassen. Eines haben sie auf jeden Fall gemeinsam: der Hass auf (dunkle)

AVATAR:
Leelee Sobieski vielleicht?



DER HACKER
Pulse • 23 Jahre alt

Bild
Mit "Pulse" schließt sich auch der Kreis der Truppe. Er ist ein Meister-Hacker, ein Weiberheld ohne Gleichen und eine Katastrophe mit Waffen. Das Herz am rechten Fleck, doch irgendwie auch ein Chaot und Charmeur dem es trotzdem IMMER gelingt an das heran zu kommen was er will. Extrem bewandert in Sachen "Dokumente fälschen", Häcken und IT generell. Sein Leben, sein Hintergrund und wie genau er Teil der Bande wurde ist dem Spieler selbst überlassen

AVATAR:
Shia LaBeouf vielleicht?


DER VERSCHOLLENE BRUDER
LIAM • 21 Jahre alt • Werwolf und Bruder

Bild
Liam ist Kitannas kleiner Bruder, der ebenso wie Sonja, Niamh und Kit das Massaker überlebt hat. Der gute geriet nur leider vom Regen direkt in die Traufe. Denn kaum als er sich wieder "gefangen" hatte, da wurde er während der Jagd mit Kit von einem Werwolf gebissen und gewandelt. Er überlebte den Biss tatsächlich, doch die Wandlung war die reinste Hölle für ihn. Mik - ein Phantom und der Kerl der ihnen damals beistand - brachte den Burschen schließlich zum Dark River Clan, wo er auch heute noch ist und seine Ausbildung absolviert, so wie das leben als Wolf noch lernt. Das ist nun ein paar Jahre her und seit dem er beim Clan unterkam, herrscht Funkstille zwischen den Geschwistern. Zum einen weil Kit sich slebst die Schuld an Liams Biss gibt und zum anderen weil Liam das genau weiß. Auch an ihm nagt die Nacht da sie ihre Eltern und Geschwister verloren haben sehr, auch darüber sprachen sie bisher nie. Es herrscht also ziemlich viel unausgesprochenes zwischen den Geschwistern. Wie es für beide weitergeht kann gerne direkt besprochen werden, Kit ist für Ideen ganz offen.

AVATAR:
Mike Vogel? Veto by Kit


BEI INTERESSE BITTE HIER MELDEN
ODER DIREKT ANS TEAM WENDEN

Gern gesehen sind natürlich auch eigene Ideen und selbst erschaffene Charaktere für dieses kleine Gruppierung



Antworten